Gisela Dauster

Malerin aus Rheinbach

Gisela Dauster

Malerei in Öl und Acryl

Vor 40 Jahren habe ich meine künstlerische Tätigkeit intensiviert. Für 35 Jahren war ich Mitglied in der Ateliergemeinschaft Kloster Schweinheim und leitete dort Malkurse. Seit 2018 sind wir als Atelier 1880 nach Adendorf umgezogen. Ich habe mich fortgebildet durch regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungskursen namhafter Künstler an der Europäischen Kunstakademie Trier, der Kunstakademie Bad Reichenhall und Akademie für zeitgenössische Kunst „Fabrik am See“ sowie durch Austausch mit anderen Künstlern.

Meine Bilder entstehen meist an der Freude am spontanen freien Gestalten. Dabei sind die Farben für mich das wesentlichste Ausdrucksmittel zur Umsetzung meiner Ideen und Gefühle.

Im Laufe der Jahre hatte ich zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, unter anderem in Berlin, Bonn, Düsseldorf, Dortmund, Frankfurt am Main, Bad Honnef, Köln, Sankt Augustin, Rheinbach und natürlich im Kloster Schweinheim und jetzt in Adendorf.

Wenn Sie mehr über meine Malerei erfahren wollen oder noch weitere Bilder sehen möchten, dann rufen Sie mich an unter 02226 5777 und verabreden Sie einen Termin zum Besuch meines Bilder-Depots. Gerne können Sie auch das Kontaktformular nutzen.

Auswahl meiner Bilder

Bitte die Vorschaubilder anklicken, um das vollständige Bild zu sehen.

Meine Termine

Ausstellung im Atelier 18/80

in 53343 Adendorf, Töpferstraße 80

 

Öffnungszeiten:   Freitag,    18.9.2020

                               Samstag, 19.9.2020

                               Sonntag,  20.9.2020

jeweils von 11 bis 16 Uhr

 

Bitte Corona-Regeln beachten und Maske nicht vergessen

Ihre Nachricht

Ich freue mich über Ihre Nachricht und werde Ihnen schnellstmöglich antworten.

7 + 13 =